Rufen Sie uns an 02504 39 41

Wir beraten zum Thema ...

Arbeitsrecht

Im Arbeitsleben kommt es nicht selten zu Auseinandersetzungen, die rechtlichen Beistand erforderlich machen. Es gibt eine Vielzahl von Bereichen, die sich mit Hilfe anwaltlicher Beratung klären lassen, ohne dass es zu einer endgültigen gerichtlichen Auseinandersetzung kommen muss. Ein besonderer Schwerpunkt des arbeitsrechtlichen Mandats liegt daher in der Beratung, wenn es um Begründung, Beendigung und Abwicklung von Arbeitsverhältnissen geht.

Praktikable Lösungen anzustreben ist für den Arbeitnehmer nicht selten der bessere Weg als eine gerichtliche Auseinandersetzung mit dem Arbeitgeber, da ihm so neue Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten eröffnet werden. Aus Arbeitgebersicht besteht häufig das Interesse, Schwierigkeiten mit einem Mitarbeiter durch arbeitsrechtliche Maßnahmen zu lösen. Gerade für langjährige Mitarbeiter stellt dies aber häufig ein Problem dar.

Wir beraten und vertreten ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen in allen Fragen des Individualarbeitsrechtes:

  • Gestaltung und Überprüfung von Dienst- und Arbeitsverträgen
  • Gestaltung von betrieblichen Vereinbarungen, Arbeitnehmerüberlassung, Leiharbeit, Teilzeitarbeit
  • Überprüfung von Abmahnung, ordentlichen und außerordentlichen Kündigungen
  • Vertretung in Kündigungsschutzverfahren vor den Arbeitsgerichten
  • Gestaltung und Überprüfung von Aufhebungsverträgen
  • Überprüfung von qualifizierten Zeugnissen
  • Durchsetzung von Zahlungs- und Abfindungsansprüchen
  • Abgeltung von Urlaubsansprüchen

LESENSWERTE & AKTUELLE

URTEILE

Ein kostenfreier Dienst vom juristischen Informationsportal rechtsindex.de – Mit Klick auf das jeweilige Urteil, werden Sie auf die externe Seite rechtsindex.de weitergeleitet.

Unbenanntes Dokument

Wichtige Hinweise zur Corona-Krise für unsere Mandanten und Besucher

Wir sind darauf bedacht, die Gesundheit ALLER zu schützen. Aus diesem Grund möchten wir einen OFFENEN Zugang zu unserem Büro möglichst vermeiden.
Wir möchten für Sie unter Hygienegesichtspunkten gerne Besprechungstermine rechtzeitig vorbereiten und bitten Sie, bei Besuchen in unserer Kanzlei eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, nach dem Betreten Ihre Hände gründlich zu desinfizieren und die Regeln zum Abstand, zur Handhygiene und zur Hygiene beim Husten und Niesen zu beachten.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bedanken uns, dass Sie uns weiterhin Ihr Vertrauen entgegenbringen. Kommen Sie weiter gut durch die Krise und vor allen Dingen: Bleiben Sie gesund!

Copyright 2021 Ursula Horsel und Joachim Dorus. DESIGN & CODING by 2P&M Werbeagentur

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.