Rufen Sie uns an 02504 39 41

Wir beraten zum Thema ...

Verkehrsunfallrecht

Unfall - und keine Schuld? Verschenken Sie kein bares Geld, denn die Anwaltskosten werden in der Regel erstattet! Nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall scheuen Geschädigte oft den Weg zum Anwalt und „verschenken“ damit häufig Ersatzansprüche, die ihnen in Wirklichkeit zustehen, z. B. Verdienstausfall, Haushaltsführungsschaden und vieles mehr. Erleidet jemand schuldlos einen Unfall, so ist der Geschädigte so zu stellen, wie er ohne diesen stehen würde.

Zu ersetzen sind auch notwendige Kosten der Rechtsverfolgung, mithin grundsätzlich auch die Kosten, die dadurch entstehen, dass ein Rechtsanwalt eingeschaltet wird. Nur dann, wenn dies ganz und gar nicht erforderlich erscheint, wird der Gang zum Rechtsanwalt als „entbehrlich“ angesehen (z. B. bei Bagatellschäden mit eindeutig geklärter Schuldfrage). Es kommt darauf an, wie ein „vernünftig handelnder Geschädigter“ sich verhält. Er wird sicherlich nicht in der Lage sein, wenn sein Pkw beschädigt ist, den Minderwert oder, wenn er verletzt ist, seinen Schmerzensgeldanspruch zu bemessen. Hier ist stets anwaltlicher Rat gefragt, so dass die Anwaltskosten vom gegnerischen Haftpflichtversicherer erstattet werden müssen. Die Erstattungsfähigkeit ist daher der Grundsatz, von dem die Rechtsprechung nur in extrem einfach gelagerten Fällen eine Ausnahme zulässt.

LESENSWERTE & AKTUELLE

URTEILE

Ein kostenfreier Dienst vom juristischen Informationsportal rechtsindex.de – Mit Klick auf das jeweilige Urteil, werden Sie auf die externe Seite rechtsindex.de weitergeleitet.

Unbenanntes Dokument

Wichtige Hinweise zur Corona-Krise für unsere Mandanten und Besucher

Wir sind darauf bedacht, die Gesundheit ALLER zu schützen. Aus diesem Grund möchten wir einen OFFENEN Zugang zu unserem Büro möglichst vermeiden.
Wir möchten für Sie unter Hygienegesichtspunkten gerne Besprechungstermine rechtzeitig vorbereiten und bitten Sie, bei Besuchen in unserer Kanzlei eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, nach dem Betreten Ihre Hände gründlich zu desinfizieren und die Regeln zum Abstand, zur Handhygiene und zur Hygiene beim Husten und Niesen zu beachten.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bedanken uns, dass Sie uns weiterhin Ihr Vertrauen entgegenbringen. Kommen Sie weiter gut durch die Krise und vor allen Dingen: Bleiben Sie gesund!

Copyright 2021 Ursula Horsel und Joachim Dorus. DESIGN & CODING by 2P&M Werbeagentur

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.